Wohnbaugenossenschaft Oberfeld

Mietwohnungen

auf den 1.9.2024 wird eine 3.5-Zimmerwohnung frei

Bis auf Weiteres werden keine Genossenschafts-Anteilsscheine an nicht in der autofreien Siedlung Oberfeld wohnende Personen ausgegeben.

Die Wohnbaugenossenschaft Oberfeld verfügt von Einzelzimmer bis zu 5.5 Zimmerwohnungen über Mietobjekte mit einer grossen Grundrissvielfalt.
Diese werden an Genossenschafter mit 4 Anteilsscheinen (à je CHF 1’000.-) in Kostenmiete angeboten. Mittels Pflichtdarlehen (maximal 10% der Wohnungsentstehungskosten) kann der Mietzins reduziert werden. Dieser orientiert sich neben der Anzahl Zimmer auch an Wohnungsgrösse, Lage und Stockwerk.

Mietpreise einiger Beispielswohnungen (Preise in CHF und Mietpreissenkungen auf 1.1.2023 mitberücksichtigt)

WohnungPflichtdarlehenNettomietzins ohne PflichtdarlehenNettomietzins mit PflichtdarlehenNebenkosten
2 Zimmer, 46m2, 2. Obergeschoss, 14m2 Balkon, 6m2 Kellerabteil24’710999953120
3.5 Zimmer, 81m2, 2. Obergeschoss, 14m2 Balkon, 7m2 Kellerabteil42’8701’7321’652205
4.5 Zimmer, 107m2, Erdgeschoss, Sitzplatz/Garten, 8m2 Kellerabteil57’9942’3442’235270
5.5 Zimmer, 117m2, Dachgeschoss (3.OG), 20m2 Balkon, 9m2 Kellerabteil65’7002’6552’532300

Falls Sie an einer Wohnung in unserer Genossenschaft interessiert sind, können Sie sich auf die Interessentenliste setzen lassen. Kontaktieren Sie dazu Franz Reist Treuhand, Angaben zuunterst auf dieser Seite.